Gebühren

Was hat es mit Hausbeitrag & Internetgebühren auf sich?

Sobald du in unser Wohnheim ziehst, hast du gewisse Verpflichtungen. Dazu gehört, dass du dich am Leben im Wohnheim beteiligst. Dies geschieht bespielsweise aktiv über den Sozialdienst oder passiv über die Gebühren. Wer nicht Mitglied in unserem Verein ist/die Gebühren nicht bezahlt, hat keinen Anspruch auf irgendwelche Leistungen.

Jeder Neueinzieher muss einen Aufnahmeantrag für unseren Verein ausfüllen. Dort könnt ihr entscheiden, ob ihr eine Mitgliedschaft mit oder ohne Internetzugang haben wollt.

  • Der Hausbeitrag von 5 € ist jedes Semester fällig. Er dient der Kostendeckung von Materialien für den Sozialdienst, der Verpflegung bei Hausvollversammlungen etc.
  • Der Netzbeitrag dient der Finanzierung unseres Netzwerks und dem Internetzugang.

Beim Netzwerkbeitrag gibt es zwei Varianten:

  • einmalige Einrichtungsgebühr: 15 Euro
  • jeden Monat: 5 Euro Internetgebühren
jeden Monat 7,50 Euro Internetgebühren

Kontodaten findet ihr auf dem Aufnahmeantrag. Die Gebühren werden semesterweise beglichen.